Wir sind die Quadrille des RV St. Hubertus Wennetal!

Wir – das sind die Reiterinnen und Reiter des Vereins sowie unsere Haflinger.

Seit April 2016 steht unsere Quadrille unter der Leitung von Vivien Wenzel.

Jeden Freitag trainieren wir in der Reithalle des Reitvereins, im Sommer auch auf den Außenplätzen an der Teufelstanne. Wir Jugendlichen im Alter von 13 bis 18 Jahren üben das Paarreiten in den verschiedenen Gangarten bis hin zu differenzierten schwierigeren Formationen als Einzelreiter, im Paar oder auch als 8 köpfiges Team.

Unser Können zeigen wir jedes Jahr auf dem Sommerturnier im August an der Teufelstanne in Wenholthausen. Viele begeisterte Besucher des Turniers freuen sich auf unsere neue Quadrille, die wir über ein Jahr lang einstudiert haben.

Im Jahr 2014 waren wir – noch unter der Leitung von Herrn Albert Siebrichhausen – auf dem Westfälischen Quadrillenfest in Fröndenberg. Auch dort wurde unser Können belohnt. In der Prüfung der Rasse-Qadrillen setzten wir uns auf den 1. Platz und bekamen Wertnoten von A: 8,5 und B: 9,0!

Im Mai 2016 haben wir noch eins auf die Spitze gesetzt und fuhren mit den 8 Haflingern nach Neuss auf die Rennbahn zur Equitana Open Air. Neben großen Reitkünsten waren wir mit unseren Haflingern im KATINA-Showcup mit sechs weiteren Teilnehmen angemeldet. Neben Freiheitsdressur und Springquadrille setzten wir uns auf einen verdienten 4. Platz. Nach einem langen und warmen Tag fuhren wir gemeinsam wieder Richtung Sauerland.

Ein Highlight, welches wir und der Verein nicht vergessen wird!

Die Quadrille wäre nichts ohne unsere tatkräftigen Helfer, die uns sowohl während der Vorbereitungen, der Entstehung der Quadrille als auch bei unseren Auftritten unterstützen.

Im August sind wir wieder auf unserem Sommerturnier an der Teufelstanne im Neuen Glanz zu sehen. Wir würden uns freuen wenn wir ein Lächeln in Ihr Gesicht zaubern können.

Die Blonden aus dem Sauerland